Veranstaltungen

Samstag  20.01.2018   Beginn 20:00 Uhr   Einlass 19:00 Uhr   Eintritt 11.-- €

Kassim Traore & BoAfriCo Percussionist’s     Rythmus pur zum Auftakt 2018
 

Die Popmusik hat mindestens eine starke Wurzel in Afrika, und spätestens wenn der Rhythmus westafrikanischer Trommeln Ohr und Herz erreicht, weiß man, wie kräftig diese Wurzel ist. Kassim Traore ist Trommelmeister, und wer ihn spielen hört, weiß: Er ist wirklich ein Meister der Djembé, der traditionellen Trommel Westafrikas. Im Zusammenspiel mit den Begleittrommeln fließen die Rhythmen so ineinander, dass es groovt, dass die Beine einfach nicht stillhalten wollen, und im Kopf erscheinen Bilder von bunten Kleidern, heißen, magischen Nächten und schwitzenden Leibern.

Kassim Traore hat das Trommeln in seiner Heimat Mali gelernt und war schon bald ein gefragter Musiker in ganz Westafrika. Seit einigen Jahren lebt er mit seiner Familie in Nürnberg, wo er als Solo-Künstler auftritt, Workshops gibt und afrikanische Tanzgruppen begleitet.



Kassim und BoAfriCo Percussionist's

Eingeleitet wird das afrikanische Spektakel zunächst durch Weltmusik und sphärische Klänge der BoAfriCo Percussionist‘s mit Didgeridoo (Tom Joschko), Schlitztrommel (Andrea Thomas) und Hang (Ingo von Ramdohr).


Am Faschingswochenende gibt es in der Kapuzinerklause Oldies nicht nur für Oldies. Schnörkelloser Rock’n‘Roll, saftiger Blues und ein bisschen Erinnerung an Max Kerner – das ist der, der das Club-Lied geschrieben hat – also beste, unmaskierte Unterhaltung mit drei erfahrenen Haudegen der fränkischen Musikszene.
In dieser Besetzung waren Miller the Killer (Keyboard, Piano), Anselm Gayler (Schlagzeug) und Dieter Schreiber (E-Bass, Kontrabass) die Begleitband von Caren Carol und die Vorband des 2017 verstorbenen Chuck Berry bei seinem Auftritt in Nürnberg.
Das verspricht einen kurzweiligen Abend mit viel Musik der 50er und 60er Jahre, eingestreuten Erlebnissen von Auftritten durch 50 Jahre, Erinnerungen und sicher auch die eine oder andere Show-Einlage – siehe Bild, wenn die drei Herren da auch noch ein gutes Stück jünger waren. Das haut doch rein, oder?

Der Eintritt kostet schlappe 12 €. Reservierungen unter info@kroder.de

Freitag  09.02.2018      Beginn 20:00 Uhr   Einlass 19:00 Uhr   Eintritt 12.-- €

Miller the Killer im Trio      Der gute alte Rock’n Roll
 

Miller und Co - Ganz schön schräg und viel jünger!

Miller1
Kapuzinerklause_Logo

 

Kleinkunstbühne

Mietmichkneipe

Ferienwohnung

 

 

foto_kneipe4_1

Ferienwohnung

Rückblick

Impressum

Mietmichkneipe

Hausgeschichte

Familiengeschichte


 Kontakt:

 Konrad Kroder
 Marktplatz 8
 91220 Schnaittach

 Reservierung:
 
info@kroder.de

 Tel:
 015252706346

 

Veranstaltungen

Kleinkunstbühne